Home ✔ Versand am gleichen Tag bei Bestellung bis 11 Uhr ✔ Persönliche Beratung unter 031 331 83 83 Zum TRM-Rechner » Login de  |  fr
Menu


Kupfer – Bedeutung in der Pferdefütterung

08.10.2021

CHELATED COPPER GEL - Eine kostengünstige, leicht zu fütternde und leicht absorbierbare Ergänzung, insbesondere für die Entwicklung junger Pferde.

Kupfer spielt eine Rolle bei der Knochenentwicklung und der Erhaltung des elastischen Bindegewebes. TRM's CHELATED COPPER ist die beste Art der Kupferergänzung für Pferde und andere Tiere. CHELATED COPPER ist eine organische Verbindung, bei der das Metallion (Cu++) in der Verbindung von organischem Material (hier: Aminosäuren) umgeben und an dieses gebunden ist. Kupfer muss in einer neutralen und stabilen Form vorliegen, damit es absorbiert werden kann.

Hemmende Faktoren für die Kupferaufnahme

pH-Wert des Bodens: zu sauer oder alkalisch – Zinküberschuss – Phosphatüberschuss (Schadstoffe aus Düngemitteln) – Vitamin C-Überschuss – ausgelaugter Boden – Feuchtigkeitsgehalt des Bodens – Reife und/oder Art der angebauten Pflanzen

Störungen aufgrund Kupfermangels

  • Blut: Anämie ist bei Tieren berüchtigt. Kupfer wird als enzymatischer Bestandteil für die Bildung der roten Blutkörperchen benötigt.
  • Blutgefässe: Kupfermangel kann zu Rissen in der Aorta oder der Hauptarterie der Gebärmutter führen, insbesondere bei alten Stuten nach dem Abfohlen.
  • Knochen: Knochenanomalien treten bei fast allen Tieren mit Kupfermangel auf, insbesondere bei Jungtieren.
  • Nervenzellen: Demyelinisierung (degenerative Zerstörung; Anm. d. Red.) ist ein Merkmal des Kupfermangels.
  • Haar und Fell: Stumpfheit und Rauheit in Haar und Fell.
  • Kupfer ist lebensnotwendig. Es wird für mindestens 12 bekannte Metalloenzyme benötigt.

Chelated Copper and Vitamin E
1.5kg
CHF 49,00
3kg
CHF 82,00
10kg
CHF 229,00
In den Warenkorb

E-Mail
[email protected]

Telefon
031 331 83 83

Soziale Medien
Facebook
Instagram

 Richtige Fütterung? Lassen Sie sich beraten!    ×